Mit dem Rücken zur Wand - Brief an MICH

Mit dem Rücken an der Wand – Brief an Mich

Liebe Heike, du hast viel zu oft mit dem Rücken zur Wand gestanden,

  • psychisch missbraucht,
  • körperlich missbraucht,
  • Vertrauen missbraucht,
  • Liebe missbraucht.

Du bist mit Worten und Taten an die Wand gedrückt worden. Du hast, an die Wand gedrückt, um dein Leben gekämpft. Selbst als du am Boden lagst, hast du gekämpft. Du hast überlebt. Gut gemacht!

Liebe Heike, es ist vorbei!

Du stehst nicht mehr, mit dem Rücken an der Wand.

Niemand ist mehr in deinem Leben, der dir Gewalt antut.

Es ist niemand mehr da, für den du dich verbiegen musst.

Es ist niemand mehr da, dem du es Recht machen musst.

Es ist vorbei! Niemand ist mehr da, dem du nicht vertrauen kannst.

 

Liebe Heike, es gibt Menschen, die dich lieben.

Die dir sagen, du bist etwas Besonderes.

Dir dir sagen und zeigen, dass sie dich lieben. So wie du bist.

Menschen, die dir zuhören und mir dir gemeinsam gehen.

Menschen, die dein Leben lebenswert machen.

Menschen, denen du das Leben lebenswert machst.

Einen gibt einen besonderen Menschen, für den du der Sonnenschein bist.

Menschen, denen du vertrauen kannst, weil sie dir vertrauen.

 

Liebe Heike, höre auf zu kämpfen!

Komm bitte von der Wand weg, du brauchst sie nicht mehr.

Lebe, nimm das Leben, wie es kommt.

Lass los, deine Angst und dein Mißtrauen.

Lass Gedanken raus, wie sie kommen.

Schreibe, wenn du es brauchst.

Schreibe über Liebe, Vertrauen, Zweifel, Wut. Lass es raus.

Es ist dein Schrei nach draußen.

Es ist dein Schrei nach Leben und Liebe.

 

Liebe Heike, geh hinaus in das Leben und schrei in die Welt:

ICH WILL LEBEN!

ICH WILL VERTRAUEN!

ICH WILL SEIN; WIE ICH BIN!

Vertraue mir. Du kannst das.

Sei nicht so hart mit dir. Ja, du kannst das.

Alles darf sein. Liebe, Zweifel, Wut, Ärger, Freude, Spaß.

Wirklich alles, denn du bist ein wunderbar einzigartiger Mensch.

Glaube an dich, vertraue dir selbst! Alles was du brauchst, ist in dir.

 

Denke an das kleine Gänseblümchen, dass du so sehr magst. Liebe Grüße, deine Heike 


Schön, dass du meine Zeilen gelesen hast. Gern kannst du einen Kommentar oder Gruß hierlassen. Liebe Grüße Heike

Kommentar schreiben

Kommentare: 0