2. Therapiestunde zum Thema: Täter-Retter-Opfer - Dramadreieck - Inneres Kind - Opferverhalten

Drama-Dreieck, da bin ich wieder.

Drama-Dreieck, ja der Begriff ist gut gewählt. Ja, ich war nicht nur im Thema, sondern auch selbst ein Drama. Das Thema haut mich gerade vollkommen aus den Schuhen. Es konfrontiert mich. Es provoziert mich. Es schlägt mich. Es ruft Herrn Kontrollettie und Frau Perfektion auf den Plan.

 

Jede Kommunikation, die NICHT auf Augenhöhe geführt wird, befindet sich im Dramadreieck. Das Dramadreieck wird im Bereich Kommunikation vielfach eingesetzt, egal ob der Mensch gesund oder psychisch krank ist.

Jede Reaktione auf Situationen, in denen ich oder auch eine andere Person sich hilflos und ausgeliefert fühlen, ist IM Drama-Dreieck zu Hause.

 

mehr lesen 0 Kommentare

1. Therapiestunde zum Thema: Täter-Retter-Opfer-Dreieck. Mein Trigger: Opfer. Ich will kein Opfer sein!

Täter - Retter - Opfer - Dreieck

In meiner Therapiestunde bearbeiteten wir mein Thema: Urlaub mit Grenzverletzungen. Ich hatte einen schönen Urlaub. Doch ich bin in alte Verhaltensmuster zurück gefallen.

 

Ich habe nicht für mich gesorgt, mich selbst ignoriert und meine Selbstverantwortung nicht wahrgenommen.

 

Ich selbst bin dafür verantwortlich, dass meine Grenzen eingehalten werden. Ich weiß es sehr genau. Dennoch gerate ich in Situationen, in denen ich es nicht umsetzen kann.  

mehr lesen 0 Kommentare